Likes - Wie Du 1.000.000 Likes auf Deine Werbeanzeigen erhältst!

Social proof ist einer der 7 verkaufspsychologischen Trigger nach Robert Cialdini und auf jeden Fall eine mächtige Waffe, um Deine Kunden zum Kauf zu motivieren. Likes, Herzen, "WoW", Kommentare und Teilungen spielen auf Facebook und Instagram genau diesen Part! Sie zeigen, dass bereits andere Menschen Gefallen an diesem Beitrag gefunden haben und bieten Dir damit automatisch etwas mehr Autorität und Aufmerksamkeit, die wichtigste Währung um 21. Jahrhundert. Ich will Dir in den nächsten 5 Minuten zeigen, wie all Deine sozialen Interaktionen Deiner Werbeanzeigen nicht mehr verloren gehen und Du damit langfristig Unmengen an Likes sammeln kannst, sodass sich Deine Performance steigert.

Falls Du geglaubt hast, dass ich Dir hier nur ein paar wenige "Hacks" präsentiere, um virale Videos zu produzieren, dann bist Du hier leider an der falschen Adresse...


Das Dilemma mit den Likes Deiner Werbeanzeigen!

Wir schalten Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram und erhalten super viel Engagement von unserer Zielgruppe. Das freut nicht nur uns, sondern häufig auch das eigene Bankkonto. Hohes Engagement sind frühe Käufersignale! Jetzt kommt allerdings der Moment, an dem wir ein paar Kleinigkeiten an unseren Werbeanzeigen ändern möchte. Es reicht schon, dass wir nur ein kleines Emoji entfernen und schon...

... sind alle gesammelten Like, Herzen und Kommentare verschwunden!

Natürlich schmerzt es weniger, wenn es nicht nur um knapp 100. Reaktionen unserer Fans und Kunden handelt, aber das gleiche Dilemma sehen wir auch mit Werbeanzeigen von einigen Tausend Reaktionen.

Die schlechte Nachricht ist, dass wir diesen Schutzmechanismus nicht umgehen können. Facebook macht das natürlich absichtlich. So kann niemand den Text plötzlich in Falschmeldungen oder bösartige Nachrichten umwandeln und behaupten, es gefiele all den Menschen, die es geliket und geteilt haben. Wir können Werbeanzeigen allerdings bündeln, sodass sie nicht alle einzeln Reaktionen sammeln, sondern alle Reaktionen in einer Werbeanzeige vereinen!

So sammelst Du alle Reaktionen in einigen wenigen Anzeigen!

Erstelle Werbeanzeigen, die "original" sind und verteile diese Post-IDs dann auf viele weitere Anzeigen. Du findest die Post-ID als letzte Zahlenreihenfolge, wenn Du Dir Deine Werbeanzeige als Beitrag anschaust.

Beispielsweise hier: "facebook.com/XYZ/posts/350151505630724".

Vorsicht! Diese ID ist nicht gleichzusetzen mit der Werbeanzeigen-ID! Deine Post-ID gibst Du nun unter "Bestehenden Beitrag verwenden" auf Ad-Level ein. Schon übernimmt die Werbeanzeige den Beitrag und bündelt damit alle gesammelten Reaktionen auf diesem Beitrag. Um Verwirrung zu vermeiden solltest Du Deine originalen Werbeanzeigen markieren!

Führe diesen Prozess häufig genug durch und recycle ältere Werbeanzeigen immer wieder bis sich auf diesem Beitrag 1.000.000 Likes angesammelt haben! Natürlich ergibt das nur wirklich Sinn, wenn Du viele Reaktionen auf Deine Beiträge erhältst. Die gesamte Aktion muss für Dich profitabel bleiben. Am Ende des Tages bezahlen Likes keine Brötchen für Deine Familie.

Tut mir Leid, falls Du mit irgendeinem Trick oder einem "Geheimnis" gerechnet hast.

Technische Hacks und Spielereien sind hin und wieder ganz nützlich, aber werden niemals logisches Marketing und eine starke Kundenbindung schlagen.

Sollen mein Team und ich Dir helfen, diese Themen umzusetzen?

Selbst die besten Unternehmer aller Zeiten haben immer wieder Hilfe und fleißige Berater an ihrer Seite. Alles alleine zu machen und Höchstleistungen zu erbringen ist einfach unrealistisch.

Lass uns persönlichen gemeinsam darüber sprechen.

JA, ich will eine Shop-Analyse erhalten!